Fon +49 711 78809-0 | E-Mail info@ib-uri.de

Neuigkeiten

Technische/r Systemplaner/in für Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

Technische/r Systemplaner/in für Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

Wir wachsen weiter und sind auf der Suche nach neuen Kolleginnen / Kollegen für einen langfristigen Einsatz als

 

  • Technische/r Systemplaner/in für Elektrotechnische Systeme (m/w/d)
    (gerne auch als Ausbildungsplatz)
Normenkunde Neue Fassung der DIN VDE 0100-410:2018-10

Normenkunde Neue Fassung der DIN VDE 0100-410:2018-10

Die neue DIN VDE 0100-410:2018-10, Absatz 411.3.4 errichten von Niederspannungsanlagen - Schutz gegen den elektrischen Schlag.

Entscheidungs-Matrix für den Einsatz von N-Trennklemmen

Entscheidungs-Matrix für den Einsatz von N-Trennklemmen

Die Entscheidungs-Matrix hilft Ihnen dabei Ihre Installationsprojekte den Anwendungsbereichen für Verteiler klar zuzuordnen und gleichzeitig die Forderungen nach Norm der Richtlinie zu finden.

Normenkunde Neue Fassung der DIN VDE 0100-704

Normenkunde Neue Fassung der DIN VDE 0100-704

Im Oktober 2018 erscheint die neue Fassung der DIN VDE 0100-704: Errichten von Niederspannungsanlagen-Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art-Baustellen.

Halogenlampen-Verbot per 1. September 2018

Halogenlampen-Verbot per 1. September 2018

Die europäische Gesetzgebung zur umweltgerechten Gestaltung von energieverbrauchsrelevanten Produk-ten prägt den Lichtmarkt auch im Jahr 2018 weiter mit dem Ziel, ineffiziente Produkte zu verdrängen. Zum 1. September treten Herstellungs-und Importverbote bei Halogenlampen in Kraft.

Zusatzförderung für E-Mobile im Gewerbe bis zum 25.Mai 2018

Zusatzförderung für E-Mobile im Gewerbe bis zum 25.Mai 2018

Ziel ist es, durch die Umstellung der Fahrzeugflotten von zum Beispiel Handwerksbetrieben und anderen Gewerbetreibenden auf Elektrofahrzeuge einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der Schadstoffbelastung in der Luft im stätischen Raum zu leisten.

Elektrische Widerstands-Begleitheizungen

Elektrische Widerstands-Begleitheizungen

Durch den vorliegenden Teil der Norm DIN EN 60079-30-2 (VDE 0170-30-2) 2018-04 mit dem Titel "Explosionsgefährdete Bereiche". Elektrische Widerstands-Begleitheizungen – Anwendungsleitfaden für Entwurf, Installation und Instandhaltung« werden Anleitungen für die Anwendung elektrischer Widerstands-Begleitheizsysteme in Bereichen mit gasexplosionsgefährdeten Atmosphären formuliert.

Aktualisierte Verlautbarung der DKE zur Anwendung der AFDD

Aktualisierte Verlautbarung der DKE zur Anwendung der AFDD

Die Übergangsfrist zur DIN VDE 0100-420:2016-02 ist abgelaufen und die Anwendung der besonderen Maßnahmen zum Schutz gegen die Auswirkungen von Lichtbögen in Endstromkreisen bis zum Schutz gegen die Auswirkungen von Lichtbögen in Endstromkreisen bis 16 A Bemessungsstrom wurde verbindlich.

Förderung für elektrische Durchlauferhitzer

Förderung für elektrische Durchlauferhitzer

Seit Anfang September wird der Austausch alter elektrischer Durchlauferhitzer gegen moderne vollelektronische Geräte gefördert. Das Projekt der Gesellschaft für Energiedienstleistungen ist Teil des Förderprogramms „STEP up! – Stromeffizienzpotentiale nutzen“.

Stuttgart Netze weist Hausbesitzer auf korrekte Erdung

Stuttgart Netze weist Hausbesitzer auf korrekte Erdung

In der letzten Sitzung des Bezirksinstallateurausschusses wiesen die Vertreter der Stuttgart Netze auf immer wieder unkorrekte Erdungen über das Wasserrohrnetz hin.

Überspannungsschutz seit 1. Oktober 2016 Pflicht!

Überspannungsschutz seit 1. Oktober 2016 Pflicht!

Seit 1. Oktober 2016 ist die Neuregelung der beiden wichtigsten Normen für den Überspannungsschutz in Kraft. Mit dem Ergebnis: Überspannungsschutz ist jetzt Pflicht!

Achtung: Die Änderung betrifft alle Planungen, die nach dem 1. Oktober 2016 oder später begonnen werden - und hier ohne Übergangsfristen!

Neue VDE 0100-420 - Einbau von Brandschutzschaltern jetzt vorgeschrieben

Neue VDE 0100-420 - Einbau von Brandschutzschaltern jetzt vorgeschrieben

TAR schlägt TAB

TAR schlägt TAB

Die Bundesnetzagentur hat entschieden, dass bei Einhaltung der anerkannten Regeln der Technik die Inbetriebsetzung einer elektrischen Anlage vom Netzbetreiber nicht verweigert werden darf.

Start des digitalen Antennenfernsehens DVB-T2 HD

Start des digitalen Antennenfernsehens DVB-T2 HD

Pünktlich zur Fußball-EM fällt in Deutschland der Startschuss für die erste Stufe des neuen digitalen Antennenfernsehens "DVB-T2 HD". Zu empfangen sind die Sendungen zunächst nur in einigen Ballungsräumen. Dafür sind jedoch neue Enpfangsgeräte notwendig.

Die neue VDE-AR-N 4101:2015 / Zählerschränke

Die neue VDE-AR-N 4101:2015 / Zählerschränke

Die neue VDE-AR-N 4101:2015 tritt im September 2016 in Kraft. Hier werden die neuen Mindestanforderungen für Zählerplätze in Wohngebäuden mit direkter Messung bis 63A festgelegt, sowie die zulässigen Betriebsbedingungen und die Umgebungsbedingungen.

Licht schafft Sicherheit

Licht schafft Sicherheit

Netzunabhängige Sicherheitsbeleuchtung für den Notfall

Kabelnetz: Umstieg von Analog- auf Digitalempfang

Kabelnetz: Umstieg von Analog- auf Digitalempfang

Analog-TV wird nur noch über Kabel ausgestrahlt. Als letzte wollen jetzt auch die deutschen Kabelnetzbetreiber auf reines Digital-Fernsehen umstellen. Damit kann die verfügbare Bandbreite deutlich effizienter genutzt werden.

Elektroinstallation im Smart Home

Elektroinstallation im Smart Home

Die intelligente Gebäudetechnik ist heute fester Bestandteil einer modernen und zukunftsorientierten Elektroinstallation. Im Wohnungsbau wird die intelligente Gebäudetechnik heute mit dem Begriff "Smart Home" bezeichnet.

 

Das ISDN-Telefonnetz wird durch Voice over IP ersetzt

Das ISDN-Telefonnetz wird durch Voice over IP ersetzt

Das bislang geschätzte ISDN wird 2018 endgültig durch die VoIP-Technik ersetzt.

Schutz gegen elektrischen Schlag - Erläuterungen zur DIN VDE 0100-410

Schutz gegen elektrischen Schlag - Erläuterungen zur DIN VDE 0100-410

Im fehlerfreien Zustand dürfen Teile der elektrischen Anlage, die eine für den Menschen gefährliche elektrische Spannung führen, nicht berührbar sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.