Fon +49 711 78809-0 | E-Mail info@ib-uri.de

Schutz gegen elektrischen Schlag - Erläuterungen zur DIN VDE 0100-410

Im fehlerfreien Zustand dürfen Teile der elektrischen Anlage, die eine für den Menschen gefährliche elektrische Spannung führen, nicht berührbar sein.

 

aktuellesIm fehlerfreien Zustand dürfen Teile der elektrischen Anlage, die eine für den Menschen gefährliche elektrische Spannung führen, nicht berührbar sein.

 

 

 

Sollte jedoch ein Fehler auftreten, der zu einem für Menschen lebensgefährlichen elektrischen Schlag führen könnte, so muss eine geeignete Schutzmaßnahme dieses verhindern.

Den kompletten Fachartikel können Sie hier nachlesen: Broschüre "Schutz gegen elektrischen Schlag"

Quelle: Elektro+

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.